Zur Startseite Zum Gaestebuch Kontakt zur AGA Zum Impressum und Disclaimer
Start - Vereinsleben - Berichte  
 
 
 
Berichte
 

LuPi- und Sparkassenpokalschießen

Am 1. März 2019 wurden zwei Pokale ausgeschossen. Zunächst gab es nur Interessenten für den LuPi-Pokal. Es waren gleich mehrere Pistolenschützen da und mit 7 Teilnehmern war die Beteiligung gut. Jeder hatte nur einen Versuch mit einem Schuss auf die Scheibe. Michael Pacht schnappte sich mit einer 10 den Pokal und freute sich sichtlich über den Sieg. Beim Sparkassenpokal sah es fast schon so aus, als wenn er mangels Interesse an dem Abend nicht ausgeschossen würde. Aber dann fanden sich doch noch 5 Schützen und am Ende hatte es jedem Spaß gemacht. Geschossen wurde auf 5er-Streifen, also je 5 Schuss stehend, sitzend und auch einmal liegend Auflage. Besonders die letzte Disziplin war eine Herausforderung, weil sie nur anlässlich dieses Pokalschießens ausgeübt wird. Mit insgesamt 148 Ring war Hans-Jürgen Kobbe nah an der Perfektion und gewann damit den Pokal.

Grünkohlwanderung

Am 2. März 2019 wurde gewandert. Es ging nach Eddesse zur Sportklause, wo der Grünkohl auf die Wanderer wartete. Es ging quer durch die Feldmark Richtung Ziel und auch die Glühweinpausen fehlten nicht. Zwar war es nicht sehr kalt, dafür blieb es wider Erwarten trocken, so dass der Fußmarsch durchaus angenehm war. Es wurde ordentlich beim Grünkohl zugelangt, auch Fleisch und Wurst gab es reichlich, aber wandern macht eben hungrig! Auch das eine oder andere Bier mundete vorzüglich zu diesem Essen. Am Ende der Veranstaltung war man sich schnell einig: Im nächsten Jahr wird wieder gemeinsam gewandert!

 
 
 

 

Die Abteilungen des SVA
Unsere Vereinsfuehrung
Der Spielmannszug
So fing es an ..
Die Chronik
Berichte aus dem Vereinsleben
Neues aus dem Vereinsleben
Terminplan
Infos zu den Uebungsabenden
Ergebnisse intern
Ergebnisse extern
Zur Bildergalerie
Surftipps